NETHERBIRD: Kündigen 5. Album “Into The Vast Uncharted” an

Netherbird Logo

Der schwedische melodische Black/Death Metal Act NETHERBIRD freut sich, ihr fünftes Album “Into The Vast Uncharted” anzukündigen, das am 27. September über Eisenwald erscheinen wird.

Into The Vast Uncharted ist das erste Album der Band mit dem ehemaligen Amon Amarth-Drummer Fredrik Andersson. Produziert wurde es von Hiili Hiilesmaa (HIM, Amorphis, Apocalyptica) und gemastert von Dan Swanö (Asphyx, Incantation, Marduk).

“Ich habe X verschiedene schwedische Black Death-Produktionen gehört, auch die, die ich selbst gemacht habe, als der Stil neu war, und das ist definitiv Spitzenklasse”, sagt Dan Swanö nach dem Mastering des Albums. “Mit Leidenschaft und Finesse gemacht!”

NETHERBIRD verwischt seit 2004 die Grenzen zwischen Black, Death und anderen extremen Richtungen des Heavy Metal. Die Band wurde von Gleichgesinnten der schwedischen Metal-Szene mit der Absicht gegründet, harten Metal zu kreieren und sich dabei von Black- und Death Metal inspirieren zu lassen, ohne Rücksicht oder Einschränkungen auf die Strukturen des jeweiligen Subgenres.

Ursprünglich als Studioprojekt konzipiert, präsentierte NETHERBIRD eine Vielzahl renommierter Gäste und Freunde, die dem musikalischen Gewand ihre persönliche Note verliehen: Adrian Erlandsson (At The Gates, The Haunted, Ex-Cradle of Filth, Ex-Paradise Lost), Janne Saarenpää (The Crown) und Daniel “Mojjo” Moilanen (The Project Hate, Katatonia), unter anderem.

Im Laufe der Jahre hat NETHERBIRD vier Alben aufgenommen und eine Reihe von Tourneen durch Europa unternommen, darunter mehrere Festivalauftritte. Ihr letztes Album, das 2016 von der Kritik gefeierte “The Grander Voyage”, katapultierte die Band in die höhere Ebene des extremen Underground Metal. Jetzt ist es Zeit für den nächsten Schritt mit der Veröffentlichung von “Into The Vast Uncharted”!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


vier × 4 =