Saltatio Mortis: In Castellis 2017

Saltatio Mortis
Saltatio Mortis

 

Saltatio Morti - In Castellis 2017
Saltatio Morti – In Castellis 2017

Saltatio Mortis haben für 2017 bereits wieder Großes geplant:

 

Die Mittelalter-Rock-Barden spielen im Schatten von Türmen und Zinnen, umgeben von mächtigen Burgmauern, vor einzigartigen und historischen Kulissen, die an sich schon eine Reise wert sind – oder wie der Lateiner sagen würde: IN CASTELLIS.

Im Schein der Feuer, zusammen mit Freunden und Weggefährten (als besondere Gäste sind Versengold angekündigt) wollen sie in die Vergangenheit eintauchen und das Beste von damals und heute zu einem spannenden und neuen Programm verweben.

Wer gemeinsam mit den Spielmännern durch Burgen und Festungen ziehen möchte um in lauen Sommernächten das besondere Ambiente und natürlich eine extra Dosis Saltatio Mortis zu genießen, sollte sich beim heute startenden Ticketverkauf besser sputen. Die alten Gemäuer bieten – architektonisch bedingt – nicht unendlich vielen Fans Platz.

Eins der fünf Konzerte steht zum heutigen Zeitpunkt noch nicht fest. Wer “im Süden” wohnt, kann sich am 1.12. vielleicht noch über einen Auftritt auf einer schöne Burg in seiner Nähe freuen.

Termine:

14.07.2017 WERTHEIM – Burg Wertheim
15.07.2017 KLAFFENBACH – Wasserschloss Klaffenbach
22.07.2017 CREUZBURG – Burg Creuzburg
28.07.2017 KONZERT IM SÜDEN, Bekanntgabe 01.12.2016
19.08.2017 MAGDEBURG – Festung Mark

.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


20 + acht =