LEVIATHAN: “The First Sublevel Of Suicide” via Bandcamp

Leviathan
Leviathan

Bei Ascension Monuments Media freut man sich, das erste auf diesem Label erscheinende Album der US-Schwarzmetaller LEVIATHAN über Bandcamp bekannt geben zu können. Das Werk hört auf den schönen Namen “The First Sublevel Of Suicide”.  

Mit rund 40 Minuten wilder, abgründiger und manisch bedrückender Negativität wurde “The First Sublevel Of Suicide” von Multi-Instrumentalist Wrest (Jef Whitehead) zwischen 2002 und 2003 komplett auf einem TASCAM-Analog-Recorder mit vier Spuren aufgenommen. Dies ist das erste Mal, dass die vollständige Demo direkt aus den Tresoren von Wrest zur Verfügung gestellt wurde. Das Album wurde von Ken Sorceron (The Faceless / Abigail Williams) gemastert.

“V tracks mixed directly from the withered cassette tapes from a failing analog IV trakk cassette recording device… the initial conjurings of where the entity,The Xth Sub-Level of Suicide’s spirit lies…” – Wrest

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


vier × vier =